Neue Kolleg*innen gesucht

Wir suchen Unterstützung für unser Kassenteam, sowie das Reinigungs- und Technikteam.

Mehr Infos finden Sie hier

 

 

 

Winterpause im Museumsdorf

Wir sind derzeit in der Winter- und Coronapause. Wir hoffen, Ende März in die neue Saison starten zu können und freuen uns schon auf Ihren Besuch!

Eigentlich hatten wir in Saison 2021 viel vor  - was davon wir umsetzen können, wissen wir leider noch nicht. Hier können Sie einen Blick in unser ursprüngliches Veranstaltungsprogramm werfen.

Sobald wir Genaueres wissen, erfahren Sie es hier, in unserem Newsletter und auf unserem Facebook- und Instagramkanal.

 

 

 

Gehen Sie mit unseren Medienguides auf Erkundungstour!

Mit unseren kostenlosen Medienguides können Sie mehr über das Museumsdorf erfahren:
Die Kürnbach-App gibt Ihnen spannende Einblicke in die Geschichte unserer Häuser und erklärt Ihnen verschiedene Alltagsobjekte.
Mit der Streuobst-App kommen Apfelliebhaber*innen auf ihre Kosten und können auf Entdeckungstour über eine der sortenreichsten Streuobstwiesen des Landes gehen.

  • An der Kasse erhalten Sie kostenlose Leihgeräte - oder Sie laden die Apps schon daheim auf Ihr Smartphone herunter.

  • Zum kostenlosen Download der Kürnbach-App
    » für Androidgeräte
    » für iOS

  • Zum kostenlosen Download der Kürnbacher Streuobst-App
    » für Androidgeräte
    » für iOS

  • Die Kürnbach-App gibt es auch in Leichter Sprache und Gebärdensprache

  • ... und in den Fremdsprachen:

    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Russisch
    • Arabisch
    • Türkisch

 

 

 

Kontakt

Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
Griesweg 30
88427 Bad Schussenried

Telefon 07351 52-6790
museumsdorf(at)biberach.de

Folge uns

Neue Kolleg*innen gesucht

Wir suchen Sie als Verstärkung für unser Team! Interessiert?

Newsletter

Jetzt anmelden!

EU-Förderung für das Museumsdorf

Das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach erhält EU-Fördermittel für die Projekte "Geschichte mit Zukunft: Museumsdorf nachhaltig – attraktiv – innovativ" und  "Neue museumspädagogische Impulse für das Mittlere Oberschwaben".

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

Wir bedanken uns bei der Kreissparkasse Biberach für eine nachhaltige Förderung seit über 50 Jahren!