Kindergeburtstag im Museumsdorf

Natur und Geschichte spielerisch erleben: Feiern Sie einen Kindergeburtstag doch einmal im Museumsdorf. Bei uns gibt es in den alten Bauernhäusern viel zu entdecken! Dazu haben wir verschiedene Tierrassen, einen Spielplatz und einen Bolzplatz, eine historische Kegelbahn, alte Spiele und viel, viel Platz.


Das Geburtstagskind hat drei Programme zur Wahl:


1. Verfilzt nochmal": Die Gruppe besucht unsere Museumsschafe und erfährt, wo die Wolle für unsere Pullover herkommt – anschließend wird zusammen gefilzt.


2. „Tiere auf dem Bauernhof": Die Kinder gehen mit unseren Hühnern auf Tuchfühlung. Dabei lernen Sie, was für eine artgerechte Haltung wichtig ist und wie man respektvoll mit Tieren umgeht.


3. „Waschtag wie früher": Wasser holen, Wäsche schrubben, auswaschen und aufhängen – mit Schürze, Kopftuch und hochgekrempelten Ärmeln geht’s für die Kinder an die Schmutzwäsche.

 

 

Programmdauer und Kosten

Dauer: Das Programm dauert etwa 60 Minuten. Wir freuen uns, wenn Sie die Zeit davor und danach auch bei uns verbringen – es gibt im Museum für Kinder viel zu entdecken.

Kosten: 70,00€ pauschal für max. 15 Kinder und zwei Erwachsene (Eintritt und Material inklusive). Weitere Begleitpersonen zahlen 5,00€ Eintritt pro Person.

Und wenn es regnet? Kein Problem! Sie können kostenlos unsere Grillhütte oder eine Stube als Aufenthaltsraum nutzen.

Essen und Trinken: Gerne können Sie alles selbst mitbringen – oder Sie bestellen im Voraus in der Kürnbacher Vesperstube.

Hinweise zu Corona

Vor dem Programm müssen sich die Kinder die Hände waschen.


Während des Programms gilt keine Maskenpflicht, diese besteht nur im Museumsladen. Es gelten jedoch die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln.