Verstärkung für das Museumsteam gesucht

 Werden Sie Teil des Museumsteams und unterstützen Sie das Museumsdorf als

 

 

Technischer Mitarbeiter (m/w/d)

Kennziffer: 2021-16-1230

Wir suchen Unterstützung für unser Technikteam. Die Stelle ist in Teilzeit mit 75 % zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Verrichtung von handwerklichen Tätigkeiten in den historischen Gebäuden
  • technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Betreuung der technischen Anlagen
  • Bewirtschaftung des Museumsgeländes

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem handwerklichen oder landwirtschaftlichen Ausbildungsberuf mit prakticher Erfahrung
  • Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit zum Teil auch an Wochenenden
  • Führerschein der Klassen B, BE und T (Klasse 3)

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen
  • Unterstützung bei Fortbildungen und dem Erwerb von Zusatzqualifikationen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

  • Annika Damaschke, Haupt- und Personalamt, Telefon 07351 52-6460
  • in fachspezifischen Fragen: Dr. Jürgen Kniep, Amtskleiter des Kreiskultur- und Archivamtes, Telefon 07351 52-6204

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. März 2021 online unter www.bewerbung.biberach.de

 

 

Reinigungskräfte (m/w/d)

Kennziffer: 2021-17-1230 

Die Stellen sind im geringfügigen Beschäftigungsverhältnis (in der Saison von April bis Dezember mit 32 Stunden/Monat) oder im kurzfristigen Beschäftigungsverhältnis (max. 70 Arbeitstage im Kalenderjahr) zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

Mitarbeit im Reinigungsteam des Museumsdorfs

Wir erwarten

  • Freude am Arbeiten
  • Gründlichkeit
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit z.T. auch an Wochenenden                  

Wir bieten

eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 1 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

  • Beatrix Freisinger, Haupt- und Personalamt, Telefon 07351 52-7178
  • in fachspezifischen Fragen: Franz Bohner, Technischer Leiter, Telefon 07351 52-6793

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. März 2021 online unter www.bewerbung.biberach.de

 

Kassenkräfte für den Museumsladen (m/w/d)

Kennziffer: 2021-20-1230

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisses.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Museumskasse: Verkauf von Eintrittskarten, Erstellung von Abrechnungen, Information der Besucherinnen und Besucher
  • Museumsladen: Mitarbeit bei Warenpräsentation und Bestandshaltung
  • Schließdienst der Häuser auf dem Museumsgelände

Wir erwarten

  • Kundenorientierung, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung im Einzelhandel ist von Vorteil
  • Bereitschaft zur Arbeit zum Teil auch an Wochenenden

Wir bieten

eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe EG 3 sowie die üblichen Sozialleistungen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

  • Annika Damaschke, Haupt- und Personalamt, Telefon 07351 52-6460
  • in fachspezifischen Fragen: Dr. Jürgen Kniep, Amtsleiter Kreiskultur- und Archivamt, Telefon 07351 52-6204.

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. März 2021 online unter www.bewerbung.biberach.de

 

Brenner (m/w/d) für Brennvorführungen

In unserer historischen Brennerei brennen wir aus den Zwetschgen, Birnen und Äpfeln unserer Streuobstwiese Schnaps, den wir in unserem Museumsladen verkaufen. Außerdem bieten wir an vielen Veranstaltungssonntagen Brennvoführungen, um unserern Besucherinnen und Besuchern das Handwerk des Brennens anschaulich näher zu bringen. Für diese Brennvorführungen suchen wir Verstärkung.

Wir wünschen von Ihnen:
- Langjährige praktische Erfahrung oder Ausbildung zum Brenner
- Freude am Umgang mit Menschen
- Die Bereitschaft, die Arbeit des Brennens an Besucherinnen und Besucher zu vermitteln
- Bereitschaft zur Arbeit an Sonntagen

Wir bieten Ihnen:
- Die Möglichkeit mit der Technik des 19. Jahrhunderts zu brennen
- Ein angenehmes Arbeitsumfeld in historischem Ambiente
- Die Möglichkeit ggf. ihren eigenen Schnaps an Veranstaltungen zu verkaufen
- Eine angemessene Aufwandsentschädigung

Das Museumsdorf ist von Ende März bis Ende Oktober geöffnet. Während der Saison würden Sie an 5 bis 10 Sonntagen unseren Besucherinnen und Besucher Ihr Handwerk zeigen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

 

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Du interessierst Dich für Natur und Umwelt und arbeitest gerne mit Menschen und Tieren zusammen? Dann komm doch ein Jahr lang für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr zu uns ins Team.

Mehr Infos zum FÖJ gibt es hier.