Vorführungen & Informationen

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung finden bis auf Weiteres keine Großveranstaltungen statt.

Sonntags bieten wir Ihnen aber kleine Vorführungen und Informationen zu den Themen des ursprünglichen Veranstaltungsprogramms.

 

 

Was ist diesen Sonntag geboten?

Ton, Stein, Lehm - Spannendes zu den Naturmaterialien | 10-16 Uhr

- Die Steinmetzin zeigt, wie man Schrift in Stein haut
- Vorführungen demonstrieren, wie man eine Lehmwand baut
- Die Kinder können selbst Hand anlegen und Ton modellieren

Familienführung durchs Museumsdorf

Unsere Museumspädagogin zeigt Ihnen und Ihren Kindern und Enkeln die schönsten Ecken des Museumsdorfs und erzählt spannende Geschichten über die früheren Bewohner unserer Häuser. Dabei steht vor allem das Leben der Kinder früher im Mittelpunkt.

- Beginn: 11 und 14 Uhr
- Dauer: etwa eine Stunde
- Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Anmeldung: ganz einfach hier online oder telefonisch unter 07351 52-6784

Kulinarisches

- Der Museumsbäcker holt leckere Backwaren aus dem historischen Backhäusle
- Herbert Dressel bietet Kässpätzle und Schupfnudeln | 11-17 Uhr
- Die Kürnbacher Vesperstube ist geöffnet


Das ist am 23. August geboten:

Vorführungen zu Handarbeit

- Klöppeln
- Bandweben
- Wollverarbeitung

 

Familienführung

Entdecken Sie das Museumsdorf und erfahren Sie mehr über das Leben der früheren Bewohner unserer Häuser. 

- Beginn: 11 und 14 Uhr
- Dauer: ca. 1 Stunde
- Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Anmeldung: ganz bequem online hier oder telefonisch unter 07351 52-6784

 

 


Kontaktdatenerfassung im Museumsdorf

Seit dem 1. Juli müssen auch Museen gemäß §14 der CoronaVO vom 23. Juni 2020 die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher erfassen. Sie können dieses Formular herunterladen und uns ausgefüllt mitbringen, oder Sie teilen einfach unseren Mitarbeiterinnen an der Kasse ihre Daten mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 

 

Sie wollen mehr über das Museumsdorf wissen? Dann klicken Sie hier.