Schrift: größer | normal | kleiner

Heinrich und sein Hühnerharem

Haushühner fehlten auf keinem oberschwäbischen Bauernhof.

Die Römer züchteten Hühner als Eier- und Fleischlieranten und verbreiteten sie in Europa.

Heinrich und sein Harem verbringen das ganze Jahr im Museumsdorf und sind oft auch außerhalb ihres Geheges unterwegs.

Auf Abwegen