Schrift: größer | normal | kleiner

8. Was kreucht und fleucht denn da auf der Streuobstwiese

Streuobstwiesen sind der größte Biotop-Typ Mitteleuropas und prägen unsere heimische Landschaft. Die Schülerinnen und Schüler entdecken, dass hier nicht nur köstliche Äpfel wachsen, sondern diese Wiesen auch Lebensraum für zahllose Tiere sind.

Zwischen den Obstbäumen gehen die Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungsreise: Mit dem Lupenbecher fangen sie Insekten und bestimmen diese später unter dem Mikroskop. Die Kinder werden auf diese Weise sensibilisiert für die Wichtigkeit der Streuobstwiesen und erfahren, wie sich diese Biotope erhalten lassen.

Besonders geeignet für Klassenstufe 4 - 6