Schrift: größer | normal | kleiner

7. Wie der Müll erfunden wurde

Wir konsumieren und werfen weg. In diesem umweltpädagogischen Programm hinterfragen Schülerinnen und Schüler die Konsum- und Wegwerfgewohnheiten unserer Zeit und erfahren, wie man früher mit dem Müll umgegangen ist.

Die Schüler stellen die aus haltbareren oder organischen Materialien gefertigten Gegenstände von einst den heutigen Wegwerfprodukten gegenüber. Sie erleben, wie Bauern einst „recycelt“ haben und welche nachhaltigeren Strategien zur Aufbewahrung von Waren früher selbstverständlich waren.

Besonders geeignet für Klassenstufe 4 - 6